2. September 2015

Garanten für gute Stimmung bei Klauss & Klauss: Die LEDERREBELLEN und andere Partybands

Eine „rebellisch starke Partyband“ – so steht es auf der Homepage der LEDERREBELLEN.

Musiker aus ganz Süddeutschland haben sich in der Stimmungsband zusammengefunden, die in dieser Wasen-Saison bereits zum fünften Mal im Klauss & Klauss Dinkelacker Festzelt auftritt. Ob Alpenrock, deutsche Schlager, Partysongs, Charthits oder Evergreens und Klassiker aus Rock und Pop: Mit den LEDERREBELLEN geht die Post ab. Da wird mitgewippt, gesungen, getanzt. Die Band animiert einfach zum Mitsingen und Abrocken. Da bleibt kein Hemd trocken, weder bei den Dance-Moves noch beim stürmischen Zuprosten. Denn beim lautstarken Mitsingen der Lieder muss hin und wieder auch die Kehle geölt werden.

LEDERREBELLEN
LEDERREBELLEN

Zwanzig Mal kann man die LEDERREBELLEN in vierzehn Tagen hören und erleben, tagsüber oder abends, oft an beiden Terminen. Es ist die einzige Festwirt-Band, das heißt die einzige Band auf dem Cannstatter Volksfest, die regelmäßig in einem der großen Bier-Festzelte auftritt.

Blaumeisen
Blaumeisen

Wenn sie denn doch mal Pause macht, sorgen die Blaumeisen für Stimmung. Die Partyband aus der Stuttgarter Region gibt es schon seit über 25 Jahren und sie wird immer besser.

MUCKASÄCK
MUCKASÄCK

„Zi Za Zauberwald“ heißt einer der Hits, mit denen die junge Allgäuer Band Muckasäck zum ersten Mal auf dem Cannstatter Volksfest auftritt. Fünf Mal spielen sie zwischen 12 und 18 Uhr im Klauss & Klauss Dinkelacker Festzelt. Man darf gespannt sein, wie sie ihre Sache machen.

SHARK
SHARK

Last but not least ist auch SHARK wieder dabei. An zwei Abenden werden die sechs Stimmungskanonen das Zelt zum Toben bringen Gute Laune, begeistertes Mitfeiern und strahlende Gesichter sind also vorprogrammiert im Klauss & Klauss Dinkelacker Festzelt.